Runterladen was das Herz begehrt

Es ist ja mittlerweile echt erstaunlich, was wir aus dem Internet alles herunterladen können: Anleitungen zum Selbstcoaching, Zauberformeln um 1 Million in drei Wochen zu verdienen, goldene Regeln um mehr Kunden zu gewinnen, magische Tipps um ewig jung zu bleiben und natürlich der Schlüssel zu Stressvermeidung und Gelassenheit.

Ein Leben ohne Internet

Ach, wenn es das Internet nicht gäbe! Wie würde man Dein Angebot eigentlich heute finden? Wo kämen all die Kunden her, die Dir die Tür einrennen? Und wie würdest Du nur Dein Service überhaupt präsentieren?

Gut, dass es das Internet gibt.

Was wäre Dein Unternehmen ohne Webseite?

Und noch besser: Gut das es Webseiten gibt. Gut, dass es Webseiten gibt, die heutzutage sich jeder leisten kann.

Erst neulich las ich über einen Bio-Laden hier bei uns um die Ecke. In dem Artikel erwähnte die Inhaberin, dass Sie jetzt auch jüngere Kunden in ihrem Laden begrüßt. Und das seitdem sie eine Webseite erstellen ließ. Eine Homepage mit Stil, Konzept, Struktur und Bums.

Sie selber war von dieser Entwicklung überrascht. Ach ne! Wie kann das denn sein? Junge Leute daddeln doch heutzutage nur noch auf Instagram! Webseiten? Junge Leute? Kann gar nicht sein.

Webseiten ziehen an – anderes Publikum

Meine Rede. Was eine professionelle Webseite alles bewirken kann, ist vielen Unternehmerinnen gar nicht bewusst. Die allgemeine Aussage erstaunt mich dann doch immer wieder: Für mich tut’s die Semi-Professionelle Homepage alle mal. Ich bin zufrieden.

Hmmmmmm……

Was denkst Du, würde sich verändern, wenn Du Dir eine tolle Seite erstellen lässt?

Oder anders gefragt: Was kostet es Dich, wenn Du nichts veränderst? Wie viel Geld verlierst Du konkret, wenn Du alles so lässt wie es ist?

Denk doch nur mal darüber nach. Vielleicht kämen auch zu Dir jüngere Kunden. Vielleicht könntest Du eine ganz andere Klientel ansprechen. Womöglich gäbe es eine Veränderung in Deinem Business, womit Du niemals gerechnet hättest. Und all diese Chancen lässt Du Dir entgehen?

Stell Dir doch mal vor, Du hättest eine wirklich geile Webseite. Eine Homepage, die Gänsehaut verursacht.

Wie wäre das für Dich?
Wäre das nicht Klasse?

Denn Gänsehaut kann man nicht runterladen.

Dabei braucht es manchmal gar nicht so viel, um eine gute Seite zu erkennen. In meinem 30 Minuten GRATIS Webseiten Check können wir das gemeinsam ganz schnell feststellen.

Somit freue ich mich, dass es das Internet gibt und auch das es immer noch Themen gibt, die man nicht runterladen kann. So wie die Gänsehaut eben.

Viel Erfolg mit Deiner Webseite wünscht Dir
Heidi Reinhardt
the Website Upgrader

Jetzt GRATIS Webseiten Check buchen!

1 thought on “Gänsehaut kann man nicht runterladen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.